rty EXPERTEN

Projekt bei rtv Experten über Basentabs pH-balance Pascoe :

 

Ich darf zum ersten Mal ein Nahrungsergänzungsmittel testen. Da ich nach meiner Mutter-Kind-Kur im Januar auch meine Ernährung umgestellt habe, bin ich gespannt was das Produkt bringen wird.

 

Als ich das Paket bekommen habe, dachte ich erst, man sind das viele Basentabs. Da kann ich viel auch an Verwandte und Freunde weitergeben.

Ich persönlich finde aber eine Einnahme von 3-mal täglich 2-3 Tabletten relativ viel. Ich denke auch nicht immer dreimal am Tag daran die Tabs einzunehmen. Also nehme ich zusammen mit meinen anderen Medikamenten 2-mal zwei pro Tag ein.

 

Hierbei handelt es sich um eine Nahrungsergänzungsmittel mit basischen Mineralstoffen, das auch von Schwangeren und stillenden Frauen eingeholt werden kann. Das Produkt ist Laktose-, Zucker- und Glutenfrei sowie ohne Farbstoffe und Aromen und kann daher auch gut von allergiegeplagten Menschen eingeholt werden. Es besteht eben nur aus Calcium, Natrium, Magnesium und Zink. Es dient dazu den Säure-Basen-Haushalt im Körper im Gleichgewicht zu halten.

 

Daher tragen die Basentabs zur Erhaltung normaler Haare, Nägel, Haut und Sehkraft bei. Außerdem hilft es auch zur normalen Funktion des Immunsystems. Das Calcium und Magnesium ist außerdem wichtig für den Energiestoffwechsel und für die Muskeln und Knochen.

 

Ich nehme die Basentabs nun mittlerweile seit drei Wochen. Ich merke, dass ich nach dem Nordic Walking weniger Muskelkater habe und das meine Nägel und Haut sich verbessert haben. Die Tabs sind sehr gut einzunehmen und daher werde ich Sie weiterhin nehmen. Ein Langzeitbericht wird dann in einigen Monaten kommen.

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Nick's verrückte 3D World | Roman-Info: Bräute der Landstraße